High-Tech-Informationen in den Heiligen Schriften

Vortragsfaden


High-Tech
, die moderne Technik betreffend - auf allen Gebieten der Wissenschaften z. B.: Computer, Autos, Telekommunikation, Medizin, LASER-Technik, Weltraumfahrt

Heilige Schriften, was verstehen wir darunter? Von Gott gegeben, aufgeschrieben von Propheten


Tafel: Kleine Religionsübersicht für Eingott-Religionen

---Heil. Schrift Glauben -- Gott ---------- Alter/seit wann

------------------------------------------------------------

  1. Thora ------- Juden ---- Jahwe/Jehowa -- fast 6.000 Jahre
  2. Bibel ------- Christen - Gott der Herr - über 3.500 Jahre
  3. Koran ------- Islam ---- Allah --------- seit 630 u. Z.
  4. Buch Mormon - Mormonen - Gott der Herr - seit 1830 u. Z.


Die Bibel und andere Heilige Schriften enthalten die Wahrheit und mehr Informationen, als uns die Kirchenwissenschaft helle werden läßt.

Mit unserem heutigen Wissen die alten Texte neu übersetzt - im Prinzip dasselbe, aber moderner gesprochen und wissenschaftlich angepasst.


Teilprobleme

  • Der Mensch soll Macht haben über die Natur, 1 Mo 1,26
  • Sara bekommt mit 90 Jahren noch ein Kind, 1 Mo 17,19
  • Prophet Ezechiel beschreibt des Herrn Ankunft, Ez 1,4-28.
  • Der amerikanischer NASA-Wissenschaftler J. F. Blumrich rekonstruiert den Flugwagen: 63.000 kg, 70.000 PS
  • Er macht ein Patent auf das Rad im Rad: "OMNIDIRECTIONAL WHEEL" Nr.: 3,789,947, 17.04.72
  • Dem Mann von Elisabet wurde die Sprache für eine begrenzte Zeit "abgeschaltet", Lk 1,20
  • Saulus wurde für wenige Tage das Augenlicht "abgeschaltet"
  • Vor der Kreuzigung sagte Jesus Mt 26,53: Weißt Du nicht, dass ich nur meinen Vater um Hilfe bitten brauche, und er wird mir sofort mehr als 12 Legionen Engel schicken? 1)
  • Mohammed erhielt den Koran vom Himmel per Gedankenübertragung
  • "PR-Show" im Buch Mormon: etwa 500 Jahre v. Chr. wird das Leben Jesu in Bildern gezeigt: Schau! - 1. NEPHI 11, 12, 13
  • J. Smith erhielt 1827 für die Übersetzung des Buches Mormon die "Steine" URIM und TUMMIN - auch die Bibel kannte sie!
  • Warum haben Engel Flügel?
  • Der Tempel Ezechiels wurde in Amerika gefunden: - altperuanische Tempelanlage von Chavin de Huantar, in Indien?
  • Das Modell des Tempels beschrieb der Deutsche H. H. Beier - er bezeichnete ihn als Wartungspunkt für Raumschiffe.

Wenn es um die Auswertung geht, kann Ez 12,2 zitiert werden:
"... Diese Leute haben Augen und wollen nicht sehen, haben Ohren und wollen nicht hören!..."

----1) eine Legion römischer Soldaten waren damals 6.000 Mann

 

Zurück zur Startseite